Datenschutz:

 

Wir, die H. Frank Hufbeschlags GmbH nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

  1. Wir weisen darauf hin, dass bei der Kommunikation mit uns (telefonisch, per E-Mail und auch schriftlich) personenbezogene Daten erhoben werden. Dieses geschieht teilweise automatisch (Übermittlung der Telefonnummer, E-Mail-Adresse – ggf. mit Angabe des von Ihnen eingetragenen Namens).

  2. Die von uns erhobenen Kundendaten werden zu Abrechnungs-, Kommunikations- und Informationszwecken intern genutzt.

  3. Zu Abrechnungszwecken nutzen wir das Programm „Lexoffice“, dies ist ein onlinebasiertes Abrechnungsprogramm, für weitere Informationen besuchen Sie folgende Internetseite https://www.lexoffice.de/vorteile/datensicherheit/

  4. Wir werden keine von uns erhobenen Daten verkaufen oder zu sonstigen Vermarktungszwecken freigeben.

  5. Als Gewerbetreibende sind wir verpflichtet, die Abrechnungsunterlagen gemäß den gesetzlich vorgeschriebenen Fristen aufzubewahren.

  6. Wir versuchen die Datensicherheit zu gewährleisten, weisen aber darauf hin, dass durch Dritte (Hackerangriffe) keine absolute Datensicherheit möglich ist. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte kann nicht gewährleistet werden.


Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.


Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht.

 

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:
H. Frank Hufbeschlags GmbH Herr Hubert Frank, Geschäftsführer Vorderfreundorfer Straße 20 D-94143 Grainet Telefon: +49 (0)8585/96926-26 Telefax: +49 (0)8585/96926-29 E-Mail:
info@hufbeschlags-gmbh.de


Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.
Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde


Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können Sie dem folgendem Link entnehmen: www.bfdi.bund.de.
Recht auf Datenübertragbarkeit


Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.


Schlussbestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieser Datenschutzerklärung unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.


 

Stand: 27.03.2019

    ©2019 by H. Frank Hufbeschlags GmbH